Panzerbataillon 23

 

Aufgestellt am:

01.03.1976

Aufgestellt in:

Braunschweig, Roselies-Kaserne

Aufgestellt aus:

Teile PzBtl 24 / Teile I. Korps

 

Kommandeure:

1976-1977 OTL Baach
1977-1982 OTL Gerecht
1982-1984 OTL Moehring
1984-1985 OTL Wiarda (gest.)
1985-1988 OTL Gossing
1988-1990 OTL Ueberschaer
1990-1992 OTL Koepcke
1999-2003 OTL d.R. Dr.Kirsten (als nicht aktives Btl)

 

Bewaffnung:

KPz Leopard 1 A2
seit 1981 KPz Leopard 2 A4

 

Meilensteine:

1978
Sieger DivVerglSchiessen (2./23)

1985
GefSchiessen verbWaffen Scharfe Kralle in BERGEN, SB 9, durch 4./23 verst., anlaesslich 30 Jahre Bw, im Beisein von BK Kohl, CMC, u.v.a., Liveuebertragung in ARD

1987
Abschluss Umzug in die Tannenberg-Kaseren

1989
bis dato jaehrliches Treffen einer Gruppe ehem. 23er an unterschiedlichsten Orten

30.09.1991
als aktives Bataillon aufgeloest

1996
Wiederaufstellung als nicht aktives Bataillon

2003
endgueltige Aufloesung

2005
Gruendung der Traditionsgemeinschaft Panzerbataillon 23 (ehem.)

 

Aufgeloest am:

30.09.1991 / 2003

 

Homepage:

www.panzerbataillon23-online.de

 

Adresse:

Zurueck